Begleitung und Coaching in verschiedenen Lebensphasen

Im Jahr 1990 begann ich damit, mein bisheriges Arbeitsumfeld zu

erweitern. Bisher Krankenschwester in der Intensiv- und Notfallmedizin,

wechselte ich in die psychiatrische Medizin. 

Dort sammle ich bis auf den heutigen Tag meine Erfahrungen mit den

unterschiedlichsten Menschen, ihren Bedürfnissen und Problemen.

Nach zweijährigem Besuch einer Heilpraktikerschule erlangte ich durch

die Amtsarztprüfung 2001 meine Zulassung zur medizinischen und

psychotherapeutischen Heilpraktikerin.

Mein therapeutischer Ansatz ist die ganzheitliche Sichtweise des

Menschen.

Empathisch und reich an Lebenserfahrung bin ich Ihnen gerne

Wegbegleiter in schwierigen Phasen oder Krisen. Helfe Ihnen, sich zu

verstehen, weiter zu entwickeln, wieder Licht und Freude in Ihr Leben

einzuladen.

 

 

Dabei unterstütze ich Sie zusätzlich als

  • Entspannungstherapeutin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung,

  • Burnout-Beraterin und

  • Trainerin für Stressmanagement

mit meinem Wissen.

 

 

In meine therapeutische Arbeit fließen auch

Komponenten aus folgenden Bereichen ein:

  • Spagyrik
    (ein ganzheitliches Naturheilverfahren mit sehr alten Wurzeln)

  • Bachblütentherapie

  • Phantasiereisen

  • Klangschalentherapie

  • Bearbeitung von hinderlichen Glaubenssätzen

  • Hypnosetherapie

  • Sytemisches Familienstellen

 

Kosten: finden Sie hier